Raffiniert-französische Rezepte

Bon appétit!

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Hähnchen-Reispfanne Camargue

(für 4 Personen)
Hähnchen-Reispfanne Camargue
250 gReis
400 gHähnchenbrustfilet
2Zwiebeln
1rote Paprikaschote
2 ZehenMAITRE MARCEL Knoblauch, naturell
5 ELOlivenöl
100 mlWeißwein
250 mlGemüse-Fond
250 gErbsen, tiefgekühlt
Salz, Pfeffer 
1 gestr. TL Kräuter der Provence
1/2 Bundfrischgehackte Petersilie

Zubereitung

Den Reis nach dem Grundrezept kochen. Das Hähnchenfleisch würfeln.
Die Paprika putzen, waschen, in Stücke schneiden.
Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Ringe schneiden.
Die Knoblauchzehen durchpressen.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch salzen und pfeffern, rundum anbraten, herausnehmen.
Die Paprika-, Zwiebel- und Knoblauchstücke in der Pfanne braun anbraten,
den Reis zufügen und kurz mitbraten.
Den Wein und den Fond angießen, aufkochen lassen, die Hitze reduzieren und
alles ca. 15 Minuten köcheln lassen.
Dann die Erbsen und das Fleisch zufügen und weitere 5 Minuten garen.
Mit Salz, Pfeffer und den getrockeneten Kräutern abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.